10 Gründe für Fahrradfahren auf Mallorca - Teil 1

10 Gründe für Fahrradfahren auf Mallorca - Teil 1

05 Diciembre 2019

Haben Sie sich jemals gefragt, was die wirklichen Vorteile des Rennradfahrens sind? Von Papagayo Bike geben wir Ihnen 10 sehr gesunde Gründe, um auf den Straßen Mallorcas Rad zu fahren.

Ich bin mir fast 100% sicher, dass Sie schon oft gehört haben, dass das Rennradfahren viele Vorteile hat: Es hilft Ihnen beim Abnehmen, es ist gut für Ihre Gesundheit, es baut Stress ab... Aber es gibt noch viel mehr Dinge, die das fahren auf einem Rennrad bringt, an die Sie wahrscheinlich nicht gedacht haben.
 

“…heute in die Pedale treten und morgen ausruhen, es täglich wiederholen und dein Leben wird sich ändern…”

Hier sind 10 Gründe, warum Sie eines unserer Rennräder auf den Straßen Mallorcas fahren sollten.
 

1. Verbrennt Fett und hilft Ihnen, Ihre Figur zu stylen

Fahrradfahren erhöht die Geschwindigkeit Ihres Stoffwechsels und damit Ihre Kalorienverbrennung. In nur 30 Minuten können Sie sich von etwa 300 Kalorien verabschieden und Ihren Körper stimulieren. Darüber hinaus trägt diese Fettverbrennung auch dazu bei, das schlechte Cholesterin "LDL" (Lipoproteine niedriger Dichte) zu reduzieren und das gute Cholesterin "HDL" (Lipoproteine hoher Dichte) zu erhöhen.
 

2. Stimuliert das Atmungssystem

Eine Person in einer normalen Situation (in Ruhe) benötigt etwa 9 Liter zum Atmen. Im Gegensatz dazu benötigt ein Radfahrer etwa 80 Liter pro halbe Stunde. Wenn wir regelmäßig auf dem Rennrad trainieren, werden sich unsere Lungen daran gewöhnen, mehr Sauerstoff zu synthetisieren, so dass unsere Lungen in der Ruhephase reibungsloser arbeiten.
 

3. Erhöht die Widerstandskraft und stärkt das Herz

Wenn wir in die Pedale treten, steigt unsere maximale Herzfrequenz und der Blutdruck sinkt. Wissenschaftliche Studien besagen, dass wir das Risiko von Herzerkrankungen senken, wenn Sie mindestens 30 km pro Woche in die Pedale treten.

Nach Angaben der Herzstiftung senkt das Radfahren das Risiko eines Herzinfarkts. Da es sich um eine zyklische Sportart handelt, ist das Radfahren ohne Wettkampf ein perfekter Sport, um seine Intensität zu kontrollieren, so dass es eine gute Alternative zu körperlicher Betätigung ist, wenn eine Art von Herzpathologie vorliegt.
 

4. Sie bringt uns Glück, baut Stress ab und hält Depressionen fern

Es gibt Studien, die zeigen, dass Radfahren, Laufen oder Gehen uns glücklicher macht, es geht um Serotonin und Dopamin, Hormone, die unser Körper absondert und die mit dem Glück in Verbindung stehen. Diese wirken als Neurotransmitter, die mit Freude und Glück verbunden sind. Wenn wir einen niedrigen Serotoninspiegel in unserem Körper haben, sind wir näher daran, negative Gedanken zu haben, traurig und depressiv zu sein. Je mehr Serotonin wir also durch Sport erzeugen, desto mehr Abstand legen wir zwischen uns und unsere Depression.

Wenn wir uns bewegen, erzeugen wir auch andere Hormone - Endorphine -, die uns Entspannung verschaffen und auch dafür verantwortlich sind, dass wir in derselben Nacht leichter einschlafen können. Und als ob das noch nicht genug wäre, reduziert das Radfahren auch den Cortisolspiegel, also die Hormone, die bei Stress produziert werden.
 

5. Er ist ein Verbündeter der Gelenke und Knie

Bei den meisten Aktivitäten, bei denen unsere Beine durch den Boden belastet werden, wie z.B. Laufen, Leichtathletik, Paddeln, Fußball, Tennis... leiden die Knie. Andererseits sind wir beim Radfahren geschützt, weil das Gewicht des Körpers nicht von ihnen getragen wird, sondern auf den Sattel fällt. Wenn die Gelenke häufig bewegt werden, stehen ihnen zudem Nähr- und Wirkstoffe leichter zur Verfügung. Um unsere Knie nicht zu beschädigen, ist es jedoch wichtig, dass der Sattel richtig positioniert ist, damit die Beine richtig gestreckt werden und das Gelenk nicht erzwungen wird.


Im Moment überlasse ich Ihnen diese 5 Gründe, um mit einem unserer Rennräder auf Mallorca in die Pedale zu treten, damit Sie sie sich aneignen können. Im folgenden Artikel werde ich Ihnen weitere 5 Gründe erläutern, die mit der Umwelt und dem Immunsystem zusammenhängen.
 
10 Gründe für eine Radtour durch Mallorca - glücklicher Radfahrer
 

Kommen Sie mit uns auf Mallorca radeln?

Wenn Sie die Daten Ihrer nächsten Reise nach Mallorca bereits kennen und Lust haben, auf den Straßen Mallorcas zu fahren, dann verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eines unserer Rennräder auszuprobieren und die gesunden Gründe, die ich Ihnen zuvor genannt habe, zu genießen, indem Sie die Insel auf eine andere Art und Weise besuchen.

Planen Sie Ihr Abenteuer rund um Mallorca auf einem unserer Leihfahrräder.

Sie können hier eines unserer Fahrräder buchen und das Fahrrad nach Ihren Wünschen konfigurieren, z.B. die Größe des Fahrrads, die Art der Pedale usw…

21 Jahre Erfahrung in der Welt des Radsports sind unsere Garantie.